Zum Inhalt

Zur Navigation

Zahlungsmethoden

Fernglas - Kolibri 8x42 -

Handliches Fernglas in überzeugender Ausführung

Mehr Informationen
inkl. MWSt. zzgl. Versandkosten € 247,00
Detailinformationen

Das Allround Fernglas – Der Kolibri 8x42

Hier geht's zum Infoblatt.

 

Dieses Fernglas mit 8x Vergrösserung eignet sich hervorragend für große Entfernungen – bei Tag und bei schlechten Lichtverhältnissen. Die Austrittspupille von 5,3 mm liegt in einem Bereich, der ermüdungsfreies Beobachten noch zulässt. Bei einem für diese Leistungsklasse einzigartigen Federgewicht von lediglich 650 g, der kleinen Ausmaße von 138/127/54 mm, einem für ein Fernglas dieser Art großen Sehfeld von 126m und dem kurzen Naheinstellbereich (2 m) sind die Einsatzmöglichkeiten beinahe unbegrenzt – für die Jagd in Wald, Feld und Gebirge bis hin zu Beobachtungen in der Welt der Vögel, Blumen und Insekten.

Lichtstark und kontrastreicher Feldstecher mit 8x Vergrösserung

Eine aufwändige Phasenkorrektur des Dachkantprismensystems sorgt für brillante, farbtreue und kontrastreiche Bilder. Bei Mond- oder Gegenlicht treten kaum Streulichteffekte auf. Die H7-FMC-Vergütung garantiert neben einer beeindruckenden Bildhelligkeit eine hohe und reflexfreie Bildschärfe bis in den Randbereich des Sehfelds.

Wasserdichtes Fernglas, beschlagfrei und Scharfstellung ab 2m

Die Scharfeinstellung funktioniert beim Kolibri 10x42 über eine echte Innenfokussierung. Bereits ab einem Bereich von 2 m lässt sich ein Objekt scharf erfassen. Dies funktioniert auch bei stärkstem Regen, der dem Fernglas nicht gefährlich wird. Eine Nitrogenfüllung sorgt dafür, dass der Kolibri 8x42 vollständig wasserdicht und beschlagfrei ist.

Komplettes Sehfeld für Brillenträger

Der Kolibri 8x42 verfügt über Augenmuscheln aus unverwüstlichem Leichtmetall. Diese versenkbaren Augenmuscheln erlauben es, dass auch Brillenträger in den vollen Genuss des gesamten Sehfelds kommen. Am rechten Okular befindet sich der leicht einstellbare Dioptrienausgleich.

Einsatzempfehlung

Der Kolibri 8x42 bietet gegenüber seinem Pendant mit 10x Vergrößerung, dem Kolibir 10x42, ein erheblich grösseres Sehfeld von 126 m. Vor allem, wenn es darum geht, Wild deutlich anzusprechen, eignet sich dieses Fernglas wegen der hellen, kontrastreichen und reflexfreien Bildwiedergabe sowie des geringen Gewichts hervorragend für unterschiedlichste jagdliche Einsätze bei Tag und Dämmerung. Optische Qualität, Detailschärfe und Brillanz in der Bilddarstellung bieten Naturfreunden, Wanderern sowie Tierbeobachtern ein überwältigendes Seherlebnis. Wegen des nahen Einstellbereichs und des weiten Sehfelds ist dieses Fernglas auch bei Ornithologen und Insektenbeobachtern sehr beliebt.
Zusatzinformationen